Do., 16. Jan. | INRES (Uni Bonn), Hörsaal 1.OG

Wir brauchen Frauen, die sich trauen!

Erfahrungen einer Frau, die sich traute
Anmeldung abgeschlossen
Wir brauchen Frauen, die sich trauen!

Zeit & Ort

16. Jan. 2020, 18:00 – 20:30
INRES (Uni Bonn), Hörsaal 1.OG, Nussallee 9, 53115 Bonn, Deutschland

Über die Veranstaltung

Machen ist mutiger als Wollen, lautet das Credo von Prof. Manuela Rousseau. Als eine der wenigen Frauen mit langjähriger Erfahrung in deutschen Aufsichtsräten ist sie seit zwanzig Jahren mitverantwortlich für die Erfolge der Beiersdorf AG.

Differenziert und ehrlich beschreibt sie in ihren Weg mit vielen Hürden und Rückschlägen. Sie hat es geschafft ihren Berufsweg selbst zu gestalten – bis in die höchsten Ebenen. 

Sie berichtet über ihren Werdegang und macht damit anderen Frauen Mut. Sie empfiehlt, risikobereit zu sein und sichtbar zu werden. Ihre offenen Worte spornen an, sich eine große Vorstellung vom Leben zu machen, den eigenen Traum zu leben und souverän einen persönlichen Weg zu gehen. 

Wir lernen an diesem Abend eine spannende Persönlichkeit und ein Rollenmodell kennen. Prof. Manuela Rousseau wird konkrete Anstöße für das eigene berufliche Fortkommen geben und authentisch und ehrlich mit Beispielen aus ihrem Lebensweg Fragen beantworten. Wir freuen uns auf ihren Besuch.

Prof. Manuela Rousseau www.manuelarousseau.de

Der Vortrag beginnt um 18:30 Uhr. Eintreffen der Teilnehmerinnen ab 18:00 Uhr.

Nach Veranstaltungsende besteht die Möglichkeit, in einem Lokal in der Nähe gemeinsam zu essen, zu netzwerken und mit der Referentin ins Gespräch zu kommen.

Anmeldung bitte über den Anmeldebutton auf dieser Seite. Das Event ist kostenfrei.

Wir behalten uns vor, bei Ausfall der Referenten ein alternatives Programm anzubieten.